Hast du eine gekauft? Festplatte Laptop, um Daten, die jetzt auf Dutzenden verschiedener CDs verteilt sind, ordentlicher zu speichern? Tolle Idee, aber wenn Sie es wären, würden Sie keine Zeit damit verschwenden, Dateien auf Disketten zu kopieren und einzufügen: Daten von einer CD / DVD auf eine zu übertragen Festplatteist es viel bequemer, eine zu erstellen ISO-Image Diskette und speichere nur die letzte.

Weißt du nicht wovon ich rede? Falsch. ISO-Images sind Dateien, die alle Daten enthalten, die ursprünglich auf Medien wie CD oder DVD vorhanden waren, wobei die Struktur erhalten bleibt. Wenn Sie sie verwenden, können Sie eine haben sichern Ihrer Disketten im selben Laufwerk (in diesem Fall die disco duro externo) aber unter Beibehaltung der ursprünglichen Reihenfolge und Aufteilung der Dateien.

Bequem, oder? Also zögern Sie nicht länger und finden Sie es jetzt heraus wie man erstellt ISO-Dateien Dank der Informationen, die ich Ihnen geben werde. Ah, ich hätte fast vergessen ... abgesehen von den Scheiben kann das gleiche mit dem Inhalt der gemacht werden USB-Sticks und Ordner. Hier finden Sie alles, was unten erklärt wird.

So erstellen Sie ISO-Dateien von CD / DVD

zu wünschen Erstellen Sie ISO-Dateien von dir CD oder DVD Aber Sie wissen nicht, welchen Ressourcen Sie vertrauen sollen? Verwenden Sie dann die unten angegebenen, und befolgen Sie dabei die entsprechenden Gebrauchsanweisungen. Ich versichere Ihnen, dass es viel einfacher ist als Sie denken.

CDBurnerXP (Windows)

Wenn Sie ein ISO-Image Ihrer CDs oder DVDs erstellen möchten, ohne Zeit zu verlieren, empfehle ich Ihnen, es zu versuchen CDBurnerXP : Dies ist eine kostenlose Aufzeichnungssoftware für Systeme Fenster Es kann ohne Installation gestartet werden und bietet viele interessante Funktionen, zunächst den Inhalt einer Diskette auf eine zu übertragen ISO-Datei.

Wenn Sie bereit sind, Maßnahmen zu ergreifen, laden Sie CDBurnerXP herunter, indem Sie eine Verbindung zu seiner offiziellen Website herstellen und zuerst auf den Artikel klicken Weitere Download-Optionen und später im Zusammenhang 64 Bits oder darin 32 Bit (x64 kompatibel)Abhängig von der auf Ihrem PC installierten Windows-Version finden Sie diese im Newsroom Tragbare Version.

Öffnen Sie am Ende des Downloads die Archivieren PLZ Holen Sie sich einfach den Inhalt und extrahieren Sie ihn in einen beliebigen Ordner. Starten Sie dann die Datei cdbxpp.exeKlicken Sie auf die Schaltfläche gut um die Verwendung der italienischen Sprache zu bestätigen und den Punkt auszuwählen Disc kopieren aus dem Fenster, das sich öffnet.

Legen Sie dann die CD / DVD, von der Sie das ISO-Image erhalten möchten, in den an den PC angeschlossenen Recorder ein und fügen Sie das Häkchen neben den Elementen ein Unlesbare Daten ignorieren y Festplatte im CDBurnerXP-Fenster.

Drücken Sie an dieser Stelle die Taste (...)Wählen Sie den Ordner aus, in dem sparen Stellen Sie das ISO-Image Ihrer CD / DVD im Dropdown-Menü sicher Dateityp Die Option ist eingestellt ISO (Andernfalls geben Sie es selbst an) und klicken Sie auf die Schaltfläche Disc kopieren um mit der Erstellung der Bilddatei zu beginnen. Es wird einige Minuten dauern. Im Falle von Lesefehlern wird die Datei auch durch "Überspringen" der fehlerhaften Punkte erstellt.

ImgBurn (Windows)

Ein weiteres Tool, dem Sie beim Erstellen von ISO-Dateien vertrauen können, ist ImgBurn. Hast du noch nie davon gehört? Seltsam, es ist eine ziemlich berühmte Show. Auf jeden Fall kein Problem - lassen Sie es uns sofort beheben. ImgBurn ist ein kostenloses Programm für OS nur Fenster Sie können verschiedene Kopier- und Schreibvorgänge ausführen und unter den zahlreichen angebotenen Funktionen auch ISO-Images von CDs und DVDs erstellen.

Um es auf Ihren PC herunterzuladen, gehen Sie zur Website des Programms und wählen Sie den Link Spiegel x - Bereitgestellt von MajorGeeks und auf der neuen Seite, die angezeigt wird, klicken Sie auf den Text Laden Sie @ of Executions herunter. Dann gehen Sie zu dieser anderen Webseite und laden Sie die herunter Archiv für italienische Übersetzung des Programms (standardmäßig ist die ImgBurn-Oberfläche in Englisch).

An dieser Stelle öffnen Sie die .exe Datei zuvor erhalten und in dem Fenster, das Sie auf dem Desktop sehen, klicken Sie auf die Schaltflächen ja y siguiente. Setzen Sie dann das Häkchen in das Kästchen Ich akzeptiere die Bedingungen der LizenzvereinbarungKlicken Sie erneut auf die Schaltfläche siguiente viermal hintereinander und beenden Sie das Setup durch Drücken der Tasten ja y Zaun.

Extrahieren Sie nun die Datei Deutsch.lng Übersetzung von ZIP-Datei dass Sie zuvor heruntergeladen und in den Pfad verschoben haben C: ImgBurn Languages-Programmdateien Windows Wenn Sie zur Bestätigung aufgefordert werden, um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf die Schaltfläche. folgte.

Starten Sie jetzt ImgBurn durch Link zum Desktop oder von hinzugefügt StartmenüLegen Sie die CD / DVD Ihres Interesses in das an den PC angeschlossene Laufwerk ein und klicken Sie im auf dem Bildschirm angezeigten Softwarefenster auf die Schaltfläche Erstellen Sie ein Bild von einer Disc.

Wählen Sie dann die zu Ihrem Brenner gehörende Einheit aus dem Dropdown-Menü Ursprünge Oben befindet sich der Pfad zum Speichern der zu erstellenden ISO-Datei und der Name, den Sie dieser zuweisen möchten, nachdem Sie auf das Symbol des gelber Ordner (befindet sich direkt darunter) und starten Sie den Vorgang zum Erstellen des ISO-Images, indem Sie auf die Schaltfläche mit i klicken zwei CD unten links platziert.

Festplatten-Dienstprogramm (macOS)

Verwenden Sie a Mac ? In diesem Fall können Sie darauf vertrauen, ISO-Dateien zu erstellen Festplatten-Dienstprogramm, das Festplatten- und Partitionsverwaltungstool, das standardmäßig in allen Versionen von enthalten ist MacOS.

Um es zu verwenden, starten Sie letzteres, indem Sie auf sein klicken icono (Derjenige, der hat Festplatte und Stethoskop ), die Sie im Ordner finden mehr la Launchpad. Alternativ können Sie das Festplatten-Dienstprogramm über den Pfad öffnen Anwendungen> Dienstprogramm macOS mit konzentrieren oder explodieren Siri.

Sobald das Fenster "Festplatten-Dienstprogramm" auf dem Desktop angezeigt wird, legen Sie die CD / DVD, von der Sie das ISO-Image erhalten möchten, in den an den Mac angeschlossenen Recorder ein und wählen Sie das ISO-Image in der linken Seitenleiste des Programmfensters aus. Klicken Sie auf Element aufnehmen an die Menüleiste (oben links) angehängt und wählen Sie den Wortlaut New ImageWählen Sie dann die Option Bild von «(CD-Name)».

Geben Sie dann den Namen, den Sie der zu erstellenden ISO-Datei zuweisen möchten, in das Feld ein Mit Namen speichernGeben Sie im Dropdown-Menü den Speicherort an, an dem Sie Letzteres speichern möchten Befindet sich inWählen Sie die Option DVD / CD-Master Menü Format im Wagen keiner Menü Kodierung und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern.

Sobald dies erledigt ist, beginnt die Erstellung der Bilddatei. Irgendwann werden Sie sich jedoch vor einem befinden CDR-Datei Diese können Sie einfach in ISO konvertieren, indem Sie einen speziellen Befehl eingeben Terminal.

Öffnen Sie also Letzteres, indem Sie auf Ihre klicken icono (derjenige, der hat das schwarze Fenster und die Kommandozeile ) im Ordner vorhanden mehr la Launchpad oder erinnere dich von der Straße Anwendungen> Dienstprogramm macOS mit konzentrieren oder über Launchpad Geben Sie in dem auf dem Bildschirm angezeigten Fenster den folgenden Befehl ein.

sudo hdiutil makehybrid -iso -joliet -o (percorso ISO) (percorso CDR)

Bitte ersetzen Sie die Werte (percorso ISO) y (percorso CDR) mit dem vollständigen Pfad der zu erstellenden ISO-Datei und der Quell-CDR-Datei. Zum Schluss drücken Sie die Taste anwesend in Tastatur Mac und Typ Kennwort Ihr MacOS-Benutzerkonto. Das ist alles!

Aufnahme (macOS)

Immer wenn Sie verwenden MacOSAls Alternative zum Festplatten-Dienstprogramm können Sie Kontakt aufnehmen brennen So erstellen Sie Ihre ISO-Dateien: Es handelt sich um eine kostenlose Anwendung, mit der Sie jede Art von Brennvorgang ausführen und den Zweck dieses Handbuchs erfüllen können. Leider wurde es seit einiger Zeit nicht mehr aktualisiert, aber es stellt sich heraus, dass es selbst in den neuesten Versionen von perfekt funktioniert OS Apfel.

Um es auf Ihren Mac herunterzuladen, besuchen Sie die Website des Programms und wählen Sie den Link 64-Bit-Version herunterladen rechts Wenn der Download abgeschlossen ist, extrahieren Sie die ZIP-Datei erhalten und bewegen die Aufnahmesymbol im Ordner Anwendungen von macOS. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie das Element aus abierto aus dem angezeigten Menü und drücken Sie die Taste abierto Im Fenster des Bildschirms werden jedoch zum Starten der Software die von Apple in den Anwendungen nicht zertifizierter Entwickler auferlegten Einschränkungen umgangen (ein Vorgang, der nur vom ersten Start an ausgeführt werden muss).

Nachdem Sie den Hauptbildschirm der Software angezeigt haben, legen Sie die CD / DVD, von der Sie die ISO-Datei erhalten möchten, in den an Ihren Mac angeschlossenen Recorder ein und wählen Sie die Registerkarte kopieren und klicken Sie auf die Schaltfläche Tomographie befindet sich unten rechts.

Geben Sie abschließend das entsprechende Laufwerk Ihres CD / DVD-Players im entsprechenden Dropdown-Menü an und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Die generierte ISO-Datei wird im Ordner gespeichert Dokumente> Temporäre Aufnahme des Mac.

So erstellen Sie ISO-Dateien von USB

Wie ich am Anfang des Handbuchs sagte, können Sie auch ISO-Dateien aus dem Inhalt einer erstellen USB. Wenn Sie interessiert sind, finden Sie unten die Tools, mit denen Sie dies tun können, und wie Sie sie verwenden.

ImgBurn (Windows)

So erstellen Sie ISO-Dateien von USB in Fenster Sie können ausnutzen ImgBurn, das Programm, von dem ich Ihnen im Kapitel am Anfang des Artikels erzählt habe. Um es für den betreffenden Zweck zu verwenden, starten Sie das Programm, schließen Sie das Pendrive an, an das Sie am PC arbeiten möchten, und wählen Sie währenddessen im Programmfenster, das auf dem Bildschirm angezeigt wird, die Option aus Erstellen Sie ein neues Bild.

Ziehen Sie zu diesem Zeitpunkt im ImgBurn-Fenster die Pendrive-Symbol Sie finden in der Seitenleiste von Datei-Explorer Windows (Zugriff durch Drücken von gelber Ordner en Barra de Tareas ) gibt den Speicherort an, an dem Sie die ISO-Datei speichern möchten, die durch Klicken auf das Symbol mit generiert wird die gelbe Mappe und die Lupe Was finden Sie auf dem Gebiet Zielund drücken Sie die Taste mit den Ordner und die Diskette befindet sich unten, um den Vorgang zu starten.

Wenn eine Warnung angezeigt wird, dass Sie die Datenträgerbezeichnung nicht angegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche ja Damit ImgBurn es automatisch erstellen und warten kann, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Drücken Sie dann die Taste gut und das war's

Festplatten-Dienstprogramm (macOS)

Auch in MacOS Sie können ISO-Dateien aus den Pendrives erstellen, die Sie mit Ihrem PC verbinden, indem Sie eine Ressource verwenden, von der ich Ihnen bereits erzählt habe: Festplatten-DienstprogrammDas Tool enthielt "Standard" in dem Apple-Betriebssystem, das im Schritt im ersten Teil dieses Handbuchs beschrieben wurde.

Um es für den betreffenden Zweck zu verwenden, starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm, verbinden Sie den Schlüssel, von dem Sie das ISO-Image erhalten möchten, mit dem Mac, wählen Sie den Gerätenamen in der linken Seitenleiste des Programmfensters aus und klicken Sie auf das Element aufnehmen an die Menüleiste (oben links) angehängt und Optionen auswählen New Image y Bild von «(CD-Name)».

Zu diesem Zeitpunkt sind die Schritte, die Sie ausführen müssen, um den Vorgang abzuschließen, in Bezug auf CDs und DVDs weitgehend dieselben, die ich Ihnen bereits in den vorherigen Zeilen gezeigt habe.

So erstellen Sie ISO-Dateien aus einem Ordner

Abschließend möchte ich erklären, wie ISO-Dateien aus einer erstellt werden Carpeta. Verwenden Sie dazu die folgenden Tools und befolgen Sie die Gebrauchsanweisung.

ImgBurn (Windows)

In Bezug auf Betriebssysteme Fensterkönnen Sie auf die bereits erwähnten zurückgreifen ImgBurn. Um es zu verwenden, starten Sie die Software und wählen Sie die Option Erstellen Sie ein neues Bild Ziehen Sie im Programmfenster den Ordner, den Sie in ISO konvertieren möchten, über letzteren.

Geben Sie nun den Speicherort auf Ihrem PC an, an dem Sie die zu generierende ISO-Datei speichern möchten, indem Sie auf das Symbol mit klicken die gelbe Mappe und die Lupe Was finden Sie auf dem Gebiet Zielund drücken Sie die Taste mit den Ordner und die Diskette (befindet sich unten), um den Vorgang zu starten.

Festplatten-Dienstprogramm (macOS)

en MacOS Um eine ISO-Datei aus einem Ordner zu erstellen, können Sie stattdessen eine in enthaltene Funktion nutzen Festplatten-Dienstprogramm, das Standardwerkzeug für alle Macs, das ich bereits im Kapitel am Anfang des Artikels beschrieben habe. In diesem Fall müssen Sie also das Festplatten-Dienstprogramm starten und Element aus Element auswählen aufnehmen Wählen Sie oben links in der Menüleiste die Option New Image und dann das Ordnerbild.

Wählen Sie dann den Ordner aus, den Sie verwenden möchten Entdecker Es wurde auf die gleiche Weise geöffnet und fortgesetzt, wie ich es in den vorherigen Zeilen bezüglich der Erstellung von ISO-Dateien von CDs und DVDs angegeben habe: Die folgenden Schritte sind dieselben.

Verwendung von ISO-Dateien

Nachdem Sie die Bilddateien im ISO-Format erstellt haben, fragen Sie sich möglicherweise, wie Sie auf deren Inhalt zugreifen und sie bei Bedarf auf neue Disketten übertragen können: Nichts einfacher, glauben Sie mir.

Wie für den einen EröffnungSie können den Anweisungen in meinem Tutorial folgen, wie Dateien öffnen ISO. Bezug nehmen zu Quema Stattdessen finden Sie in meinem Tutorial alle Anweisungen dazu, wie aufzeichnen ISO-Dateien.