Angesichts der vielen Anfragen, die ich diesbezüglich erhalte, möchte ich heute in meiner Beitragsreihe fortfahren, wie Verwenden Sie Excelund konzentriert sich auf eine der häufigsten Operationen, die mit dem von Microsoft entwickelten Tabellenkalkulationsprogramm ausgeführt werden können: Subtraktionen.

Wenn du es immer noch nicht weißt wie man mit Excel subtrahiert Oder Sie möchten sich auf jeden Fall mit dem Thema befassen, sich fünf Minuten Zeit nehmen und den Leitfaden lesen, den ich Ihnen anbieten werde. Es wird sicherlich nützlich sein. In weniger als einem Moment werden wir gemeinsam herausfinden, wie man die in einer oder mehreren Zellen der Tabelle vorhandenen Werte subtrahiert, wie man die in einer oder mehreren Spalten vorhandenen Werte subtrahiert und wie man Stunden subtrahiert.

Ich werde Excel 2016 für das Lernprogramm verwenden, das sowohl für Windows als auch für MacOS verfügbar ist. Die Anweisungen im Artikel gelten jedoch für alle neuesten Versionen der Microsoft-Software, genauer gesagt für alle Benutzer der Symbolleiste mit Registerkarten (For daher ab 2007). Was Sie sonst noch sagen sollten Wenn Sie die ersten Schritte in Excel ausführen und eine Erläuterung der Subtraktionsfunktionen wünschen, lesen Sie weiter und finden Sie alle Informationen, die Sie unten benötigen!

So subtrahieren Sie in Excel

Beginnen wir mit den Grundlagen, das heißt wie man mit Excel subtrahiert Zwei einfache Zahlen. Um eine Subtraktion in Excel durchzuführen, müssen Sie auf die Zelle klicken, in der das Ergebnis der Operation angezeigt werden soll, und schreiben diese Formel = XX-XX Dabei müssen anstelle von xx und xx die zu subtrahierenden Ziffern eingegeben werden. Zum Beispiel, wenn Sie das Ergebnis von anzeigen möchten 5-2 In einer Zelle müssen Sie die letztere auswählen und die Formel eingeben = 5-2 und drücken Sie die Taste anwesend in Tastatur vom PC. Die Nummer wird automatisch in der Tabelle angezeigt. 3das heißt, das Ergebnis der Operation.

In dem Beispiel, das ich gerade gemacht habe, habe ich nur zwei Zahlen verwendet, aber ich weiß, dass Sie mit derselben Formel auch komplexere Subtraktionen durchführen können. Zum Beispiel, wenn Sie die Operation ausführen möchten 10-5-2 Alles, was Sie tun müssen, ist auf die Excel-Zelle zu klicken, in der Sie das Subtraktionsergebnis und den Typ sehen möchten 10-5-2 =. Wie von Zauberhand erscheint die Zahl in der Tabelle. 3das heißt, das Ergebnis der Operation.

Möchten Sie denselben Wert von einer Gruppe von Zellen in Ihrer Tabelle subtrahieren? Sehr einfach. Geben Sie den Wert, den Sie subtrahieren möchten, in eine Zelle in der Tabelle ein und kopieren Sie ihn mit der entsprechenden Funktion in der Excel-Symbolleiste (oder durch Drücken der Tastenkombination) Ctrl + C auf der PC-Tastatur). Wählen Sie dann die Zellen aus, von denen Sie den Wert subtrahieren möchten, und klicken Sie auf Pfeil befindet sich unter der Schaltfläche Fangen Excel (oben links auf der Registerkarte Haus Programm) und wählen Sie den Punkt Spezielle Paste aus dem angezeigten Menü.

Setzen Sie im folgenden Fenster das Häkchen neben die Einträge alle y subtrahierenKlicken Sie auf die Schaltfläche gut Alle Werte in den Zellen werden basierend auf dem zuvor ausgewählten Wert reduziert.

So subtrahieren Sie Zellen in Excel

Jetzt weißt du es wie man mit Excel subtrahiert einfache Zahlen, aber wenn Sie die bereits in der Tabelle enthaltenen Zahlen subtrahieren möchten, ohne sie einzeln erneut eingeben zu müssen? Nichts könnte einfacher sein, verwenden Sie einfach dieselbe Formel für einfache Zahlen und ersetzen Sie sie durch die Koordinaten der zu subtrahierenden Zellen. Nehmen wir ein praktisches Beispiel.

Wenn sich die Nummer in der Tabelle befindet, an der Sie arbeiten 5 en la celda A1 und die Nummer 2 en la celda B1 Wenn Sie zwischen diesen beiden Werten subtrahieren möchten, klicken Sie einfach auf die Zelle, um das Ergebnis der Operation anzuzeigen, und geben Sie die Formel ein = A1-B1. Die Nummer wird in der ausgewählten Zelle angezeigt. 3das heißt, das Ergebnis der Subtraktion.

Die Zellensubtraktion sowie die Subtraktion eindeutiger numerischer Werte kann mehr als zwei Werte umfassen. Dies bedeutet, dass Sie drei oder mehr Zellen subtrahieren können, indem Sie einfach die oben gezeigte Formel zusammen anpassen (z. = A1-B1-C1 um die in den Zellen A1, B1 und C1 vorhandenen Werte zu subtrahieren). Durch Ändern der Werte in den Zellen ändert sich das Ergebnis der Operation automatisch.

Zum Abschluss dieses Abschnitts des Tutorials möchte ich einen kleinen Trick aufzeigen: Wenn Sie das Ergebnis der Formel auswählen (z. = A1-B1 ) mit der Maus und ziehen Sie das rechts erscheinende Rechteck nach unten. In den Zellen unterhalb wird die Subtraktion der Zellen automatisch gemäß den Angaben in der Originalformel ausgeführt (z. = A2-B2 in der zweiten Zeile der Tabelle, = A3-B3 in der dritten Zeile der Tabelle und so weiter).

So subtrahieren Sie Spalten in Excel

Müssen Sie alle Zahlen in einer bestimmten Spalte des Arbeitsblatts subtrahieren (z. B. von A1 bis A4)? Machen Sie sich keine Sorgen, auch in diesem Fall müssen Sie keine Kilometerformeln schreiben oder alle Zahlen "manuell" melden. Alles was Sie tun müssen, ist auf die Zelle zu klicken, in der Sie das Subtraktionsergebnis sehen, und die Formel zu verwenden A1 = (SUMME (A2: A4)) wo statt A1 Sie müssen die Koordinaten der ersten Zelle der Spalte eingeben und stattdessen A2: A4 die Koordinaten der zweiten und letzten Zelle der zu subtrahierenden Spalte. In einfachen Worten muss Excel den ersten Wert von der Spalte (in meinem Beispiel A1) und die Summe der verbleibenden Werte (in meinem Beispiel die Zellen von A2 bis A4) subtrahieren.

Möchten Sie die Gesamtwerte von zwei oder mehr Spalten in der Tabelle subtrahieren? In diesem Fall sollten Sie die folgende Formel verwenden: = (SUMME (A: A)) - (SUMME (B: B)) - (SUMME (C: C)) wo statt A: A., B: B. usw. Sie müssen die Buchstaben der Spalten eingeben, um zu subtrahieren.

So subtrahieren Sie Stunden in Excel

Mit der Subtraktionsfunktion von Excel können Sie auch die Differenz zwischen zwei Zeiten berechnen. Wenn Sie beispielsweise die Anzahl der Stunden berechnen möchten, die Sie während der Woche an einem bestimmten Projekt gearbeitet haben, können Sie die Formel verwenden = C2-B2Wo statt C2 Sie müssen die Koordinaten der Zelle eingeben, in die die Jobendzeit geschrieben wird, und nicht B2 Sie müssen die Koordinaten der Zelle eingeben, in die die Jobstartzeit geschrieben wird.

Damit die Berechnung erfolgreich abgeschlossen werden kann, müssen Sie das Format festlegen ahora in den Zellen mit den Zeiten und der Subtraktionsformel (Auswahl des entsprechenden Elements aus dem Dropdown-Menü General Das ist in der Registerkarte Haus Excel) und Sie müssen die Stunden im Format schreiben hh:mm:ss (zB 10:00:00, um XNUMX Uhr anzuzeigen).

Wie oben für die Zellensubtraktion erläutert, können Sie die Differenz in Stunden in den folgenden Zellen automatisch berechnen, wenn Sie das Ergebnis der Formel mit der Maus auswählen und das rechts angezeigte Rechteck nach unten ziehen.

Die Technik, die gerade für Zeiten zusammen gesehen wurde, kann auch angewendet werden, um die Differenz zwischen zwei Daten zu berechnen. Wenn Sie beispielsweise das Start- und Enddatum eines Projekts in Ihrer Tabelle angeheftet haben, können Sie die Differenz zwischen den beiden Daten (d. H. Die Anzahl der Tage, die zwischen dem Start und dem Ende des Projekts vergangen sind) mit berechnen die Formel = B2-A2Wo statt B2 Sie müssen die Koordinaten der Zelle eingeben, in der das Projektenddatum angegeben ist, und nicht A2 Sie müssen die Koordinaten der Zelle eingeben, in der das Projektstartdatum angegeben ist.

Damit die Berechnung erfolgreich ist, müssen die Zellen mit den Daten das Format haben Datum in Zahlen, während der mit der Formel im Format sein muss General. Verwenden Sie zum Ändern des Zellenformats das entsprechende Dropdown-Menü auf der Registerkarte Haus übertreffen.

Alle Funktionen, an denen ich in diesem Tutorial gearbeitet habe, sind auch in der verfügbar Anwendungen Excel-Handys für Handys und Tablets.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen und / oder eine Passage des Handbuchs für Sie nicht klar ist, besuchen Sie die Microsoft-Website. Dort finden Sie einen langen Artikel über die Additions- und Subtraktionsfunktionen von Excel.