So telefonieren Sie mit iPad mit SIM. Sie haben kürzlich ein iPad gekauft und möchten wissen, wie Sie damit mit Ihrem iPad telefonieren können SIM-Karte? Dann würde ich sagen, dass Sie zur richtigen Zeit zum richtigen Führer gekommen sind. Wenn Sie mir einen Teil Ihrer kostbaren Zeit gewähren, kann ich Ihnen tatsächlich alles erklären.

In den folgenden Zeilen werden wir es gemeinsam entdecken. So telefonieren Sie mit dem iPad mit SIM. Operation, die es jedoch gut ist, dass Sie wissen, dass Sie sie ausführen können, solange Sie auch eine haben iPhone (Verwenden Sie die vom Telefon eingelegte Karte und nicht das iPad). Wenn Sie damit gerechnet haben, mit der in das Tablet eingelegten SIM-Karte über das Telefonnetz telefonieren zu können (sofern Sie ein iPad mit Mobilfunkunterstützung haben), können Sie dies leider mitteilen, dies ist jedoch nicht möglich.

Das einzige, was mit dem iPad gemacht werden kann, sind präzise Telefonanrufe mit einem iPhone als "Brücke". Oder Anrufe von Internetunter Verwendung von Anwendungen, die diesem Zweck gewidmet sind. Weitere Informationen finden Sie weiter. Hier finden Sie alles, was unten erklärt wird. Ich wünsche Ihnen wie immer eine gute Lektüre und viel Glück.

So telefonieren Sie mit dem iPad mit SIM. Allgemeine Informationen.

Vor dem Aufrufen des Tutorials am So telefonieren Sie mit dem iPad mit SIMEs ist meine Pflicht, einige vorläufige Klarstellungen vorzunehmen.

Beginnen wir mit einem festen Punkt. Wie ich Ihnen am Anfang des Artikels sagte, Es ist nicht möglich, mit der im Gerät eingelegten SIM-Karte zu telefonieren, da Apple es nicht zulässt. Die in iPads mit Mobilfunkunterstützung verwendete Karte kann nur zum Ausnutzen der Datenverbindung verwendet werden. Niemals im Sprachnetz telefonieren oder Textnachrichten senden. Zumindest bis jetzt nicht.

Das heißt, Sie können Anrufe vom iPad über ein iPhone als "Brücke" verwendet werden, wodurch die darin eingelegte SIM-Karte ausgenutzt wird. Für die Ausführung des betreffenden Vorgangs (sowie für die Beantwortung von Telefonanrufen und das Senden / Empfangen von Textnachrichten) ist es wichtig, dass das Tablet und das Handy der Firma Cupertino sind über mit dem Internet verbunden Wi-Fi und physisch in der Nähe.

Außerdem muss auf beide Geräte mit demselben zugegriffen werden Apple ID.  zu Anrufe tätigenwird gelten Tarifplan  auf dem iPhone.

Schritt für Schritt mit dem iPad mit SIM telefonieren.

Nachdem wir die oben genannten Klarstellungen vorgenommen haben, kommen wir zum Kern der Sache und entdecken gemeinsam, wie man mit dem iPad anruft.

Stellen Sie vom iPad aus eine Verbindung zum WLAN her

Um mit dem iPad telefonieren zu können, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Ihr Gerät bestimmte Grundanforderungen erfüllt.

Stellen Sie daher zunächst sicher, dass die Wi-Fi-Verbindung sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad aktiviert ist. Schauen Sie sich dazu einfach oben rechts auf dem Gerätebildschirm an. Wenn neben der Systemuhr das Symbol von angezeigt wird  Wi-Fiist die Verbindung aktiv. Andernfalls können Sie die drahtlose Verbindung aktivieren, indem Sie auf den iOS-Startbildschirm zugreifen, indem Sie auf das Symbol tippen Einstellungen (derjenige, der hat Gang ). Wählen Sie den Artikel aus WLAN Klicken Sie im angezeigten Bildschirm auf EIN. Wählen Sie bei Bedarf auch die aus Netzwerkname zu dem Sie eine Verbindung herstellen und die eingeben möchten Passwort

Wenn die Wi-Fi-Verbindung, zu der Sie eine Verbindung herstellen möchten, frei zugänglich ist oder Sie in der Vergangenheit bereits eine Verbindung zu einer bestimmten drahtlosen Verbindung hergestellt haben, können Sie alternativ wie folgt vorgehen. Rufen Sie an Control Center iOS, indem Sie von der oberen rechten Seite des Bildschirms nach unten oder von unten nach oben schieben (abhängig vom iPhone / iPad-Modell und der installierten iOS-Version). Berühren Sie die Taste von wifi zu färben blau.

Überprüfen Sie die Verbindung mit der Apple ID

Stellen Sie dann sicher, dass Sie bei Ihnen angemeldet sind Apple ID auf beiden Geräten. Öffnen Sie sie dazu erneut Einstellungen iOS und stellen Sie sicher, dass Sie am oberen Bildschirmrand das tun dein name. Wenn nicht, tippen Sie auf die Spracheingabe Melden Sie sich beim iPhone an o Melden Sie sich beim iPad an (abhängig vom verwendeten Gerät). Melden Sie sich mit Ihrem Konto an. Wenn Sie noch keine Apple ID haben, können Sie eine erstellen, indem Sie den Anweisungen in meinem Tutorial zu diesem Thema folgen.

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, müssen Sie die Verwendung des Dienstes aktivieren, um vom iPad über das anzurufen iPhone-SIM. Nehmen Sie also Ihr iPhone und öffnen Sie das Einstellungen Drücken Sie auf iOS Telefon, auf dem Bildschirm angezeigt angezeigt. Tippen Sie auf das Element Auf anderen Geräten . Neben Option ändern Anrufe zulassen. Berühren Sie auch den Hebel, den Sie neben dem finden Name Ihres iPadin der Liste, die dem Abschnitt beigefügt ist Anrufe zulassen an.

An dieser Stelle öffnen Sie die Einstellungen iOS auf dem iPad, wählen Sie das Element Facetime Auf dem angezeigten Bildschirm und dem Schalter, den Sie neben dem Element finden, wird EIN angezeigt FaceTime. dann geh rauf zu ON auch der Hebel neben dem Newsroom IPhone-Anrufe.

Telefonieren

Nachdem Sie alle im vorherigen Kapitel beschriebenen Vorbereitungen abgeschlossen haben, können Sie endlich von Ihrem iPad aus telefonieren. Öffnen Sie dazu die App Facetime (der mit dem Symbol mit der grüne Hintergrund und die weiße Kamera ), drücken Sie die Taste (+) befindet sich oben links. Schreiben Sie die Anzahl von  teléfono von Ihrem Interesse oder der Kontaktname du willst anrufen Taste drücken Audio- und wählen Sie bei Bedarf auch die Option aus rufen, um den Anruf zu starten.

Wenn die Nummer, die Sie anrufen möchten, in der Kontaktliste gespeichert ist, können Sie den Anruf auch durch Öffnen der Anwendung starten Kontakte (der mit dem Symbol mit dem Telefonführer ). Wählen Sie die Nominativ von Ihrem Interesse aus der angezeigten Liste und Drücken der Taste rufen, die Sie auf der rechten Seite des Bildschirms finden.

Sie können auch nutzen Siri Rufen Sie den Sprachassistenten von Apple an und sagen Sie einen Satz wie. "Anruf (Kontaktname)" o "Rufen Sie die Nummer (Telefonnummer) an."

Der Anruf wird freihändig gestartet, aber wenn Sie Kopfhörer oder Kopfhörer angeschlossen haben auf das iPad (Wie ich in meinem Beitrag erklärt habe, wie man Kopfhörer anschließt Bluetooth. Sie können das betreffende Gerät als Audioausgang konfigurieren, indem Sie die Taste berühren Altavoz auf dem Bildschirm sichtbar.

Um den Anruf zu beenden, tippen Sie stattdessen auf die rote Schaltfläche am unteren Bildschirmrand.

So telefonieren Sie mit dem iPad mit SIM mit Anwendungen

Wie ich am Anfang des Handbuchs sagte, wenn Sie mit dem iPad telefonieren möchten, ohne ein iPhone als "Brücke" verwenden zu müssen, können Sie darauf zurückgreifen VoIP-Anwendungen. Mit diesen können Sie über das Internet (über WLAN oder 3G / 4G) telefonieren, ohne unbedingt eine SIM-Karte verwenden zu müssen. Nachfolgend finden Sie einige der besten.

  • Facetime - Die FaceTime-Anwendung, zu der ich Sie im vorherigen Kapitel eingeladen habe, um iPad-Anrufe über das iPhone zu tätigen, kann auch zum Tätigen und Empfangen von Anrufen / Videoanrufen über das Internet verwendet werden. Solange andere Benutzer ebenfalls über ein Gerät verfügen, hat Apple die Nutzung des Dienstes bereits konfiguriert und aktiviert. Neben dem iPad kann FaceTime auch auf dem iPhone verwendet werden. Mac y apple Watch.

 

  • Skype - Wenn Sie Personen anrufen müssen, die keine Produkte der Marke Apple verwenden, können Sie Skype verwenden. Dies ist der berühmte VoIP-Dienst von Microsoft, der über die App auf dem iPad verwendet werden kann. Dank dessen ist es nicht nur möglich, kostenlose Anrufe und Videoanrufe über das Internet zu tätigen (für andere Benutzer, die den Dienst nutzen), sondern Sie können auch beim Kauf von Skype-Guthaben oder bei der Aktivierung eines monatlichen Abonnements herkömmliche Mobiltelefone und Festnetzanschlüsse anrufen sehr günstige Preise.

 

  • Facebook Messenger - Wenn Sie ein Facebook-Konto haben, können Sie mit der Messenger-Anwendung die Kontakte anrufen, die Sie interessieren, sofern sie im sozialen Netzwerk registriert sind. Der Dienst, der auf dem iPad über eine spezielle Anwendung verwendet werden kann, ermöglicht nicht nur das Chatten, sondern auch das Anrufen (und Videoanrufe tätigen) kostenlos über die Internetverbindung.

 

  • Telegramm - Haben Sie jemals von Telegramm gehört? Nein? Seltsam, es ist ein sehr berühmter Service. In jedem Fall kein Problem, wir beheben es sofort. Es handelt sich um eine Anwendung, die hauptsächlich für Instant Messaging vorgesehen ist und auch Anrufe und Anrufe integriert Videoanruf. Selbst in diesem Fall nutzen Telefonanrufe die Internetverbindung und es ist möglich, nur diejenigen Kontakte anzurufen, die den Dienst selbst nutzen.

 

  • Viber - Anwendung für Instant Messaging, die auch Anruf- und Videoanruffunktionen umfasst und für registrierte Benutzer im Dienst kostenlos ist. Wie bei Skype können Sie auch Festnetz- und Mobiltelefone zu erschwinglichen Preisen anrufen, Guthaben im Voraus kaufen oder ein Abonnement aktivieren.

Bisheriger Eintrag zum Telefonieren mit dem iPad mit SIM. Ich hoffe, Sie fanden es nützlich und können Ihr Gerät verwenden, um alle anzurufen.