So aktivieren Sie mobile Daten. In der heutigen Tutorial werde ich erklären, wie man mobile Daten aktiviert auf Mobiltelefonen und Tablets, die mit einer Karte ausgestattet sind SIM, entweder ermutigt von der OS Android warum iOS (So, iPhone y iPad).

Außerdem werde ich darauf achten, die Parameter anzugeben, mit denen das Gerät für den Zugriff vorbereitet wird Internet, falls der automatische Vorgang fehlschlägt.

So aktivieren Sie mobile Daten auf Ihrem Telefon

Jetzt, da Sie endlich den Internetplan aktivieren können, nach dem Sie sich so lange sehnen, ist es an der Zeit, Maßnahmen zu ergreifen und zu verstehen So aktivieren Sie mobile Daten auf Ihrem Telefon, um es sofort nutzen zu können: Im Folgenden finden Sie alles, was im Detail erklärt wird.

Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Schritte sowohl für Mobiltelefone als auch für i gelten Tabletten ausgestattet mit a SIM-Karte (beides Android e iPad ).

Android

Wenn Sie ein Gerät verwenden Androidkönnen Sie mobile Daten auf sehr einfache Weise aktivieren. Gehe zu Infobereich Schieben Sie das System von oben in die Mitte des Bildschirms und berühren Sie schließlich das Symbol Mobile Daten (derjenige, der hat zwei Pfeile in entgegengesetzte Richtungen ), bis es aufleuchtet.

Nach einigen Sekunden sollten Sie im Internet surfen können.

In einigen Fällen ist das Symbol für mobile Daten möglicherweise nicht sofort sichtbar. Je nach verwendetem Gerät müssen Sie möglicherweise nach unten wischen zweites Mal, um den Benachrichtigungsbereich weiter zu "erweitern" oder nach links zu streichen, um auf den zweiten Abschnitt der Symbole zuzugreifen.

Alternativ können Sie das gleiche Ergebnis erzielen, indem Sie von der Seite aus handeln Einstellungen Android: Tippen Sie dazu auf das gleichnamige Symbol (das in Form von Gang ) auf dem Startbildschirm des Geräts, gehen Sie zu den Abschnitten Netzwerk und Internet> Mobiles NetzwerkBerühren Sie ggf. die SIM-Karte, für die Sie die Verbindung aktivieren möchten, und stellen Sie sie ein O N der Hebel entsprechend Datenverbindung.

In einigen Android-Versionen können die folgenden Schritte geringfügig abweichen: In früheren Versionen des Betriebssystems müssen Sie beispielsweise das Element berühren Mobilfunknetz / Mobilfunknetz / Datennetz befindet sich in der Sektion Wireless und Netzwerke Systemeinstellungen und aktivieren Sie den gleichnamigen Hebel.

Wenn die Navigation nicht startet, lade ich Sie ein, das nächste Kapitel zu lesen. In diesem Handbuch können Sie den erforderlichen Zugriffspunkt manuell konfigurieren.

iOS

Die Schritte zum mobile Daten aktivieren auf iOS-Geräten daher iPhone e IPad mit SIM-Ausstattungsind genauso einfach.

Gehen Sie zuerst zu Control Center das Betriebssystem durch Wischen von der oberen rechten Ecke des Bildschirms nach unten.

Bei iPhone 8 Plus und früheren Versionen sowie bei iPads, die vor iOS 12 mit einem Betriebssystem ausgestattet waren, können Sie das Control Center aufrufen, indem Sie Ihren Finger von unten in Richtung Bildschirmmitte bewegen.

Tippen Sie dann auf das Symbol Mobilfunkdaten und warten Sie einen Moment, bis sich letzteres einschaltet: In diesem Fall können Sie im Internet surfen.

Alternativ können Sie das gleiche Ergebnis erzielen, indem Sie von der Seite aus handeln Einstellungen iOS (das Symbol in Form von Gang befindet sich auf dem Startbildschirm des Geräts): Berühren Sie, wenn Sie das Hauptfenster erreichen Mobile Phone und setzen in O N den dem Artikel entsprechenden Hebel Mobilfunkdaten.

Nach einigen Augenblicken sollten Sie über das Datennetz des Telefons im Internet surfen können.

Einstellungen zum Aktivieren mobiler Daten auf Ihrem Telefon

Haben Sie mobile Daten aktiviert? Befolgen Sie die oben genannten Schritte, aber Ihr Gerät möchte immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen.

Bevor Sie etwas unternehmen, sollten Sie überprüfen, ob Sie über genügend Guthaben verfügen, um das Internet nutzen zu können. Befolgen Sie dabei die von Ihrem Betreiber angegebenen Verfahren.

Wenn das Problem nicht einmal eine Gutschrift ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Zugriffspunkt oder APN eines Geräts auf Ihrem Gerät nicht konfiguriert ist, wodurch die Verbindung hergestellt wird.

Jeder Telefonist hat benutzerdefinierte APN-Parameter: APNs werden im Allgemeinen vollautomatisch konfiguriert, da das Gerät die Parameter direkt von der SIM-Karte abrufen kann.

Geschieht dies nicht, können die Zugangspunkte, die zum Surfen im Internet verwendet werden, manuell konfiguriert werden: Sobald die richtigen Einstellungen vorgenommen wurden, sollte das Gerät in wenigen Sekunden im Internet surfen können.

Der Zugriff auf den Konfigurationsbildschirm eines neuen Zugangspunkts ist einfach: Als Nächstes werde ich erklären, wie dies sowohl auf Android als auch auf iOS funktioniert.

  • Android  - Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen (die in Form von Gang ) Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Mobiltelefons oder Tablets auf die Elemente Netzwerk und Internet, Mobiles Netzwerk y fortgeschritten, spiele die Stimme Access Point-Namen Tippen Sie auf die Schaltfläche, um einen neuen APN zu erstellen (+), befindet sich oben. In einigen Android-Versionen können die Menüs geringfügig abweichen: auf Xiaomi-Geräten, die mit dem ROM ausgestattet sind MIUIZum Beispiel ist der Weg nach vorne Einstellungen> SIM-Karten und Mobilfunknetze> (SIM-Name)> Zugangspunktnamen> Neuer APN (unten) Wenn die Einrichtung abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste Zurück / Zurück und setzen Sie ein Häkchen neben den neu erstellten APN, um ihn sofort zu verwenden.

 

  • iPhone / iPad mit SIM - gehe zu Einstellungen auf dem Gerät durch Drücken der Gang befindet sich auf dem iOS-Startbildschirm und tippen Sie auf die Elemente Mobile Phone y Mobilfunknetz um auf den Bildschirm zuzugreifen und einen neuen Zugangspunkt zu erstellen. Die für die Navigation zu verwendenden Parameter müssen in der Tabelle angegeben werden Mobilfunkdaten.

 

Sobald dies erledigt ist, müssen Sie nur noch das vorgeschlagene Formular ausfüllen und die Konfiguration verwenden, die ich Ihnen in den folgenden Abschnitten zeigen werde, die je nach verwendetem Betreiber unterschiedlich ist. Anschließend müssen Sie die mobilen Daten erneut aktivieren (falls noch nicht geschehen) die Anweisungen, die ich Ihnen im vorherigen Kapitel gegeben habe. Bitte beachten Sie, dass unter iOS einige Parameter möglicherweise überflüssig sind.