So kehren Sie zum alten Profil zurück Facebook

Vor einigen Monaten haben Sie Ihre Anmeldeinformationen für Ihr Konto verloren Facebook und obwohl er versuchte, das Wiederherstellungsverfahren durchzuführen, gab es keine Möglichkeit, sie zurückzubekommen. Aus diesem Grund mussten Sie ein neues Konto erstellen und es noch einmal wiederholen: Bitten Sie Ihre alten Kontakte, Freunde zu sein, wie Ihre Lieblingsseiten usw.

Zu seiner Überraschung stöberte er jedoch in seinen Sachen und fand ein Stück Papier, auf das er zuvor den Benutzernamen und das Passwort seines alten Facebook-Kontos gesteckt hatte. In Anbetracht dieser Entdeckung möchten Sie wissen wie man zum alten Facebook-Profil zurückkehrt und "rückgängig machen", aber Sie wissen nicht, wie Sie sich bewegen sollen. So ist es doch, oder? Also mach dir keine Sorgen und wisse, dass ich dir gerne helfen werde!

Bereit, sofort loszulegen? Ja? Fantastisch! Machen Sie es sich bequem, lesen Sie die folgenden Absätze und versuchen Sie vor allem, die "Tipps", die ich Ihnen geben werde, in die Praxis umzusetzen. Sie werden das im Folgenden sehen Schritt für Schritt Nach meinen Anweisungen sollten Sie heute kein Problem damit haben, Ihre technologische Leistung zu vollenden. Ich wünsche Ihnen eine gute Lektüre und viel Glück in allem!

  • Löschen Sie das neue Facebook-Profil
    • Von Handys und Tablets
    • Vom PC
  • Kehren Sie zum alten Facebook-Profil zurück
    • Von Handys und Tablets
    • Vom PC
  • Was tun bei Problemen oder Zweifeln?

Bevor im Detail zu sehen wie man zum alten Facebook-Profil zurückkehrtIch denke, es ist meine Pflicht, Ihnen einige vorläufige Informationen zur Verfügung zu stellen, die für Sie nützlich sind, um bestmöglich fortzufahren.

Zuallererst sollten Sie wissen, dass Sie zur Wiederherstellung Ihres alten Facebook-Kontos nicht mit dem Verfahren der endgültigen Kündigung begonnen haben müssen (oder, falls Sie dies getan haben, nicht mehr als 30 Tage seit dem Antrag auf Löschung vergangen sein dürfen). Andernfalls können Sie es nicht wiederherstellen. Wenn Sie es andererseits vorübergehend deaktiviert haben, können Sie es jederzeit problemlos wieder aktivieren.

Sobald Sie sich beim alten Profil angemeldet haben, müssen Sie nur noch das neue Profil dauerhaft löschen und fertig. Alles klar? Na dann würde ich sagen, wir können weitermachen.

Löschen Sie das neue Facebook-Profil

Mal sehen, zunächst einmal So löschen Sie ein neues Facebook-Profil, um letzteres dauerhaft loszuwerden und endlich wieder das verwenden zu können, was Sie ursprünglich erstellt hatten.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wichtige Informationen aufbewahrt werden müssen, die aus dem einen oder anderen Grund nicht in Ihrem alten Profil enthalten sind, kann es immer nützlich sein, eine zu erstellen sichern der Daten präventiv (in diesem Tutorial habe ich erklärt, wie es geht) und erst nach der tatsächlichen Kündigung des neuen Kontos fortfahren, folgen Sie den Anweisungen unten.

Von Handys und Tablets

So löschen Sie Ihr neues Facebook-Konto dauerhaft von Handys und TabletsStarten Sie zunächst die offizielle Anwendung des berühmten sozialen Netzwerks auf Android o iOSGehen Sie zu dem Konto, das Sie löschen möchten, und berühren Sie die Schaltfläche (≡) Und geh zu Einstellungen und Datenschutz> Einstellungen> Eigenschaften und Kontosteuerung.

Berühren Sie auf dem sich öffnenden Bildschirm das Element Deaktivierung und EntfernungSetzen Sie das Häkchen in die Option Konto löschen und drücken Sie die Taste Löschen Sie das Konto weiter, die unten platziert ist.

Tippen Sie auf dem sich öffnenden Bildschirm auf die blaue Schaltfläche Konto löschen unten platziert, bieten die Kennwort Tippen Sie auf die Schaltfläche, die Ihrem Konto im entsprechenden Textfeld zugeordnet ist Folgen und drücken Sie schließlich die Taste erneut Konto löschen, um den Vorgang abzuschließen.

Ich erinnere Sie daran, dass nach dem Start des Kontoauflösungsverfahrens dies erforderlich sein wird 30 Tag bevor die an letztere angehängten Daten tatsächlich von der Plattform entfernt werden. Während dieser Zeit können Sie Ihr Konto möglicherweise zurückerhalten, indem Sie sich erneut anmelden und auf die Schaltfläche tippen Löschen rückgängig machen.

Vom PC

Wenn Sie stattdessen lieber das neue Facebook-Profil löschen möchten benimmt sich wie ein PCAls erstes müssen Sie von der Hauptseite des sozialen Netzwerks oder von Ihrer Bewerbung aus auf das betreffende Konto zugreifen Windows-10Klicken Sie auf das Symbol befindet sich oben rechts und wählen Sie das Element Konfigurationen im angezeigten Dropdown-Menü.

Klicken Sie auf der neuen Seite, die geöffnet wurde, auf das Element Ihre Informationen auf FacebookKlicken Sie oben links auf den Link sehen befindet sich am Eingang Löschen Sie Ihr Konto und Ihre Informationenauf der rechten Seite.

Klicken Sie nun auf der sich öffnenden Seite auf die Schaltfläche Konto löschen und befolgen Sie die Anweisungen, um die Kündigung des Kontos abzuschließen, das Sie für überflüssig halten: Geben Sie daher den Verwandten ein Kennwort Melden Sie sich im entsprechenden Textfeld an und klicken Sie auf die Schaltfläche Folgen und bestätigen Sie schließlich Ihre Absichten, indem Sie auf die Schaltfläche klicken Konto löschen Was ist in der Box Bestätigen Sie die endgültige Löschung des Kontos.

Von nun an wird es dauern 30 Tag bevor die Profildaten, die Sie löschen möchten, von der Plattform entfernt werden. Wenn Sie dies verhindern möchten, melden Sie sich vor Ablauf dieser Frist erneut bei dem betreffenden Konto an und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen rückgängig machen, um das Konto wiederherzustellen.

Kehren Sie zum alten Facebook-Profil zurück

Sobald Sie Ihr Unterkonto gelöscht haben, können Sie endlich gehe zurück zum alten Facebook-ProfilDies ist diejenige, die Sie ursprünglich im sozialen Netzwerk erstellt haben: Dazu müssen Sie sie nur aktivieren, indem Sie sich erneut bei letzterem anmelden. Dies ist ein ziemlich einfaches Verfahren. Lassen Sie mich jedoch erklären, wie es weitergeht.

Von Handys und Tablets

Wenn Sie es vorziehen, zum alten Facebook-Profil zurückzukehren, von dem aus Sie handeln Handy eine TabletteStarten Sie zuerst die Facebook-Anwendung auf Ihrem Android-Gerät oder iOS und melden Sie sich in Ihrem Konto an.

Geben Sie daher in den Textfeldern an E-Mail-Adresse oder Telefonnummer es KennwortBerühren Sie dann die Schaltfläche, um die Anmeldeinformationen des vorherigen Profils anzuzeigen Login, befindet sich in der Mitte.

Wenn Sie Fragen zum Zugriff auf Facebook und / oder haben wie man Facebook Account reaktiviertDas Lesen der Ideen, die ich gerade mit Ihnen verknüpft habe, wird Ihnen sicherlich helfen.

Vom PC

Wenn Sie im Gegenteil beabsichtigen, das alte Facebook-Profil durch Handeln von zu reaktivieren Pc, verbunden mit der Plattform-Anmeldeseite oder starten Sie Ihre offizielle Bewerbung bei Windows-10 und melde dich in deinem Konto an.

Füllen Sie dann die Textfelder aus E-Mail oder Telefon es Kennwort mit den Anmeldedaten des Kontos, das Sie reaktivieren möchten (d. h. das alte), und klicken Sie auf die Schaltfläche Login.

Benötige ich weitere Informationen zum Zugriff auf Facebook und / oder zur Reaktivierung des Facebook-Kontos? Lesen Sie dann die Tutorials, die ich gerade verlinkt habe, und Sie werden sehen, dass Sie die Informationen finden, nach denen Sie suchen.

Was tun bei Problemen oder Zweifeln?

Wenn Sie bis zu diesem Punkt in der Anleitung gelesen haben, scheinen Sie zu verstehen, dass etwas schief gelaufen ist, vielleicht weil Sie es gefunden haben Probleme oder Bedenken bei der Umsetzung eines Teils der in den vorherigen Zeilen gemeldeten Informationen.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, in der Facebook-Hilfe die spezifische Lösung für Ihr Problem oder Anliegen zu finden. Um eine bestimmte Suche in der Facebook-Hilfe durchzuführen, geben Sie die Schlüsselwörter ein, die Ihre Frage identifizieren Suchfeld befindet sich oben auf der Seite und wählen Sie im sich öffnenden Dropdown-Menü die Option articulo das scheint mehr für dich zu tun.

Darüber hinaus weise ich im Abschnitt darauf hin Beliebte Themen Am Ende der Seite können Sie einige der wichtigsten auswählen Argumente die in den Artikeln in der Facebook-Hilfe behandelt werden. Viel Glück!